Kräuterbutter selbstgemacht für das Raclette

Sehr gerne wird für das Raclette auch Kräuterbutter verwendet. Also warum nicht einfach den Kräuterbutter selbst machen? Hört sich schwieriger an als es wirklich ist. Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 250gr Butter
  • verschiedenste Kräuter, je nach Geschmack
  • 1 TL Salz
  • 1 Zehe Knoblauch, auf Wunsch auch etwas mehr
  • Pfeffer

Die Butter in eine Schüssel geben sowie die restlichen Zutatetn dazu geben. Alles ordentlich durchrühren und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen, wie Ihnen das Rezept geschmeckt hat.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *