Raclette ala Mexico

Ein mexikanisches Raclette besticht durch seine Hauptzutaten Mais und Bohnen. Ein sehr leckeres Rezept für das Raclettepfännchen für alle Mexikoliebhaber

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 400 gr Mais
  • 400gr grüne geröstete Bohnen
  • 2 Zwiebeln fein gehackt
  • Raclettekäste
  • Oregano, Salz, Oreganoblätter

Zur Zubereitung:

Bohnen in 2cm große Stücke schneiden und im Salzwasser knackig garen lassen. Anschließend abgießen und kalt überbrausen. Danach die Bohnen abtropfen lassen. Die Zwiebeln werden mit Butter glasig angedünstet. Maiskörner, Bohnen, Oregano und Salz zugeben und gut durchmischen. Diese Mischung anschließend in Raclettepfännchen verteilen, Raclettekäse darüber geben und im Raclette schmelzen. Danach noch Oreganoblätter darüber geben und es sich schmecken lassen

6 Kommentare bei “Raclette ala Mexico

  1. Do you feel like you have tried everything possible in order to lose weight? You are not alone–many people have the same problem. The following article is designed to give you tips that you may not have even known existed. By following these tips, you will reach your weight loss goal in no time.

  2. Do you feel the pain of acid reflux? Do you feel a fire inside your chest? Are you miserable? Are you ready for the issues to stop? Continue reading to find out how. Keep reading to learn to control acid reflux for good and to end the misery for good.

    You may need to balance out hydrochloric acid amounts in your body if you want to reduce acid reflux and its symptoms. You can do this, for instance, by using sea salt rather than table salt. Sea salt has chloride and minerals that are good for the stomach and prevent acid.

    https://www.viagrasansordonnancefr.com/viagra-femme-france-nasal/

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen, wie Ihnen das Rezept geschmeckt hat.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *