Raclette ala Mexico

Ein mexikanisches Raclette besticht durch seine Hauptzutaten Mais und Bohnen. Ein sehr leckeres Rezept für das Raclettepfännchen für alle Mexikoliebhaber

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 400 gr Mais
  • 400gr grüne geröstete Bohnen
  • 2 Zwiebeln fein gehackt
  • Raclettekäste
  • Oregano, Salz, Oreganoblätter

Zur Zubereitung:

Bohnen in 2cm große Stücke schneiden und im Salzwasser knackig garen lassen. Anschließend abgießen und kalt überbrausen. Danach die Bohnen abtropfen lassen. Die Zwiebeln werden mit Butter glasig angedünstet. Maiskörner, Bohnen, Oregano und Salz zugeben und gut durchmischen. Diese Mischung anschließend in Raclettepfännchen verteilen, Raclettekäse darüber geben und im Raclette schmelzen. Danach noch Oreganoblätter darüber geben und es sich schmecken lassen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.